Plugins für den TotalCommander – meine Favoriten

Moin,

ein Werkzeug – neben Delphi versteht sich – ist aus meinem Arbeitsalltag nicht mehr wegzudenken: Der TotalCommander. Ein Dateimanager, der die klassische Ansicht des legendären “Norton Commanders” nachbildet. Der TotalCommander ist dabei schlank, vergeudet seine und auch meine Zeit nicht mit Spielkram und ist ein effizientes Werkzeug. Ich bevorzuge mittlerweile eine sehr reduzierte Darstellung und hole mir den Rest der Funktionalität über Tastatur-Kürzel oder das Menü:

Dabei lässt sich der TotalCommander durch seine flexible Architektur leicht um weitere Funktionalitäten ergänzen: Sei es die Unterstützung für weitere Dateiformate für den integrierten Betrachter, sei es um die Unterstützung für weitere Packformate.

Die Webseite TotalCMD.net ist dabei ein schier unerschöpflicher Fundus an überwiegend hilfreichen, teils auch skurrilen Erweiterungen. Meine absoluten Favoriten dabei sind:

Die Installation von Plugins erfolgt dabei vollautomatisch, sobald man die ZIP-Datei, die das Plugin enthält mit dem TotalCommander öffnet. Er erkennt, dass da etwas für ihn drin ist und bietet die Installation an, die man lediglich mit Enter zu bestätigen hat.

1
Daniel Wolf

About the Author:

Daniel Wolf ist als Software-Architekt im Miniatur Wunderland Hamburg tätig, war zuvor viele Jahre als technischer Berater tätig und spricht regelmäßig auf Konferenzen. Er betreibt das Forum "Delphi-PRAXiS". » Mehr Details zur Person
  Verwandte Blog-Einträge
  • No related posts found.