Delphi XE5, AQTime, Windows 8.x

Gute Nachrichten für Anwender vom AQTime – vor wenigen Tagen ist Version 8.2 erschienen und für alle registrierten Anwender von XE5 herunterladbar (Quelle: http://cc.embarcadero.com/Item/29769 ). Neu an dieser Version ist, dass sie endlich auch unter Windows 8 / 8.1 fehlerfrei funktioniert. Die angebotene Installation ist kompatibel zu den Delphi-Versionen “XE” bis inkl. “XE5”.

In diesem Zusammenhang wichtig für alle Anwender des VirtualTreeview: AQTime (auch die aktuelle Version) stürzt ab, wenn es zur Laufzeit auf ein Formular mit einer Instanz des VirtualTrees trifft. Ursache ist eine problematische Methode im Quellendes des VirtualTree, mit der AQTime einfach nicht umgehen kann. Als Workaround wird empfohlen, genau diese eine Methode vom Profiling auszuschließen.

In den AQTime-Optionen ist unter “Routines to ignore” die folgende Zeile einzufügen:

VirtualTrees::TBaseVirtualTree::PackArray
0
Daniel Wolf

About the Author:

Daniel Wolf ist als Software-Architekt im Miniatur Wunderland Hamburg tätig, war zuvor viele Jahre als technischer Berater tätig und spricht regelmäßig auf Konferenzen. Er betreibt das Forum "Delphi-PRAXiS". » Mehr Details zur Person
  Verwandte Blog-Einträge