Webinar “Thread-Synchronisation”

Ich habe heute in Zusammenarbeit mit Embarcadero Deutschland ein knapp 50-minütiges Webinar zum Thema “Threads und Synchronisation” gehalten. Dieses Webinar soll den Teilnehmern einen Überblick über Synchronisations-Mechanismen verschaffen und ihnen so den Weg zu souveränen Design-Entscheidung im eigenen Arbeitsalltag ebnen. Eine kurze Inhaltsangabe:

  • Nicht zuletzt Dank der PPL (Parallel Programming Library) von Delphi wird die Verwendung von Threads für mehr und mehr Entwickler greifbar und damit Teil Eurer täglichen Arbeitswelt. Ein paar Zeilen sind schnell getippt, ein paar Codeblöcke schnell parallel zueinander ausgeführt. Was aber, wenn plötzlich gemeinsam genutzte Ressourcen wie Objekte, Records oder einfache Variable im Spiel sind? Was gibt es da zu beachten? Ein paar Stichworte geistern immer wieder herum: CriticalSection, Semaphore, Mutex, Monitor, Event sowie die sog. "Interlocked"-Funktionen - gibt’s da Unterschiede? Und wenn ja, wann nimmt man da eigentlich was?

Das Video ist auf dem YouTube-Kanal von Embarcadero Deutschland verfügbar:


Einzelne Teilnehmer hatten nach dem Quellcodes der Beispiele gefragt, daher habe ich diese hier angehängt. Für Fragen zu dem Thema möchte ich Euch auf mein Forum “Delphi-PRAXiS” verweisen.

Download

Die Demos sind sind auf das Minimum reduziert, um in dem knappen Zeitrahmen von unter einer Stunde die Ideen hinter den verschiedenen Werkzeugen zur Synchronisation von Threads skizzieren zu können.
Beispiel-Programme herunterladen

0
Daniel Wolf

About the Author:

Daniel Wolf ist als Software-Architekt im Miniatur Wunderland Hamburg tätig, war zuvor viele Jahre als technischer Berater tätig und spricht regelmäßig auf Konferenzen. Er betreibt das Forum "Delphi-PRAXiS". » Mehr Details zur Person
  Verwandte Blog-Einträge